Die Brennpunkt eTourism gilt als der Top-Jahreskongress für TouristikerInnen im deutschsprachigem Raum. Am 12. Oktober 2017 hielt das Symposium zum 13. Mal Einzug an der FH Salzburg und wir waren mit einem Vortrag über die Rezeption der Zukunft Teil des hochwertigen Programms.

Thema unseres Vortrags war die Vortstellung und Verknüpfung neuer technischer Entwicklungen und deren möglichem Einsatz in der interaktiven Rezeption der Zukunft. Christian Martinek bot dabei einen Einblick in spannende Bereiche wie Gesichts-Erkennung, Conversational Interfaces oder Machine Learning und deren gezielten Einsatz zur Unterstützung der Gästebetreuung.

www.brennpunkt-etourism.com